Schwefelsäure-Aufkonzentration

ExtrAcidTM-System für die Schwefelsäure-Aufkonzentration

Basierend auf dem SIC-Blockwärmetauscher von Wilk-Graphite

Dieses patentierte System konzentriert Schwefelsäure (H2SO4) beliebiger Konzentration hoch auf 99,3 %. Es halbiert die Investitionskosten und die benötigte Stellfläche. Gleichzeitig werden die laufenden Betriebskosten durch die Produktion von Prozessdampf bis zu 10 bar als Nebenprodukt ebenfalls gesenkt. Das System wird weltweit als betriebsfertige Rahmenkonstruktion ausgeliefert.

MAX. BETRIEBSBEDINGUNGEN

• Von 20 % bis 96 %
• 300 °C & FV / 16 bar

VORTEILE des ExtrAcidTM-Systems

• Immer 99,3 % Ausgangskonzentration, auch bei schwankender Eingangskonzentration
• Erzeugt Prozessdampf
• Niedriger Invest, niedrige Betriebskosten
• Betriebsfertige Rahmenkonstruktion
• Geringe Verschmutzung
• Einfache Wartung
• Kleine Stellfläche
• Keine Korrosion
• Modularer Aufbau
• H2O2 und F entsprechen den Grenzwerten
• Sicherheitsabdeckungen an allen Flanschen

Bitte schicken Sie mir Informationsmaterial zu.

0 + 1 = ?